Bitte warten ...

M & M Garten- & Landschaftsbau

Neuigkeiten rund um die Gartenwelt

Ob Landesgartenschau, spezielle Messen oder Neueröffnungen – rund um Haus und Garten gibt es viele spannende Ereignisse und Events. Mit unseren News sind Sie immer gut informiert.

Sichere Straßen!

29.11.2018

Der Winter kann kommen, denn wir sind gerüstet. Dank unserer umfangreichen Fahrzeug-Flotte geraten Sie garantiert nicht mehr ins Schleudern. Wenn es draußen kalt und nass wird, sind wir 24 Stunden für Sie im Einsatz und beseitigen Eis und Schnee auf Straßen, Gehwegen und Parkplätzen – Ihre Sicherheit ist unser Antrieb.

Hier können Sie sich über unseren Winterdienst mit Haftpflichtversicherung informieren. Oder Sie rufen uns einfach an - Wir freuen uns auf Sie.

winterdienst

Garten-Tipps zum Goldenen Herbst

26.10.2018

Bunt sind schon die Wälder,
gelb die Stoppelfelder,
und der Herbst beginnt.

Nach einem wundervollen Sommer, läutet die Natur nun den Herbst ein. Das Laub fällt von den Bäumen und sollte generell dort, wo es nicht stört, liegen gelassen werden. Unter Hecken, Sträuchern und im Beet ist es ein sehr wirkungsvoller Frostschutz, der die Feuchtigkeit im Boden hält und somit die Struktur des Gartenbodens durch Humusbildung verbessert. Darüber hinaus freuen sich Igel und Co. über Laubansammlungen, die ihnen als Winterquartier dienen. Ihren Rasen sollten Sie allerdings laubfrei halten, damit er unter den Blättern nicht verfault.

Wir unterstützen Sie gern bei allen jetzt anfallenden Arbeiten und machen Ihren Garten fit für die kühlere Jahreszeit. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Hecke mit Schnee

Verbrannten Rasen retten

10.09.2018

Der Sommer war wunderschön, aber eben auch sehr heiß und viele Pflanzen haben vor allem unter dem ausbleibendem Regen sehr gelitten. Gerade auf dem Rasen kann man nun vermehrt große braune Flächen erkennen, an denen dieser regelrecht verbrannt ist. Aber keine Angst, Rasen ist sehr robust, deshalb haben wir Ihnen ein paar Tipps zusammengestellt, wie Sie Ihren Rasen wieder grün bekommen:

düngen Sie, am besten in den Abendstunden, Ihre verbrannten Flächen mit gutem Rasendünger
• Aber Vorsicht: Zu viel Dünger schadet dem Rasen weiter, zu wenig Dünger gibt dem Rasen kaum Kraft zum Erholen
• nach dem Düngen sollten Sie direkt gründlich Wässern
• wässern Sie Ihre Flächen nun nach Bedarf, nach spätestens zehn Tagen sollten wieder frische grüne Halme sichtbar werden
falls nicht, muss der Vertikutierer ran und alle vertrockneten Halme und Moosreste entfernt werden
• jetzt können Sie vereinzelt neue Rasensamen nachsäen 
• Wichtig: Regelmäßiges Wässern nicht vergessen, vor allem in den ersten vier Wochen

Hecke mit Schnee

Heißer Sommer!

31.07.2018

Des einen Freud, ist des anderen Leid. Sonnig heiße Tage und laue Nächte versüßen uns momentan den Sommer und wir suchen stets nach Abkühlung in Pool und Co. Auch unser Garten sehnt sich bei den derzeitigen Witterungsverhältnissen nach einer regelmäßigen Erfrischung, denn trotz Regenschauern ist der Boden an heißen Tagen so ausgetrocknet, dass das Wasser schnell abfließt und nicht ausreichend Wasser versickern kann. Wer sich also weiterhin an blühenden Pflanzen und grünem Rasen erfreuen möchte, muss seinen Garten bewässern.

Wir haben Ihnen ein paar Tipps für das richtige Gießen zusammengestellt:
  • lieber einmal richtig bewässern, als häufig ein bisschen
  • in den frühen Morgenstunden oder abends gießen
  • statt Gartenschlauch lieber eine Gießkanne mit Regenwasser verwenden
  • in Beeten regelmäßig Erde auflockern, für bessere Wasseraufnahme, mulchen
  • Rasen alle 4 Tage ca. 1 Stunde sprengen
  • Topfpflanzen mehrmals täglich gießen
Hecke mit Schnee

Ameisen mit Hausmitteln bekämpfen

17.07.2018

Ameisen sind sehr nützliche Tiere, denn die fleißigen Insekten sind außerordentlich effektive Schädlingsvertilger. Leider haben Ameisen aber auch ein paar Eigenschaften, die Hobbygärtnern das Leben schwer machen können, wenn sie beispielsweise auf Terrasse und Gehwegen die Pflasterung untergraben und somit gefährliche Stolperfallen entstehen, wird es Zeit einzugreifen.

Hausmittel sind eine umweltschonende Variante um die lästigen Tierchen zu vertreiben. Lavendelblüten, Zimt, Gewürznelken, Chilipulver oder Zitronenschalen mögen Ameisen gar nicht gern riechen. Streuen Sie die Substanzen einfach auf Ameisennestern und -straßen aus. er. Leider haben Ameisen aber auch ein paar Eigenschaften, die Hobbygärtnern das Leben schwer machen können, wenn sie beispielsweise auf Terrasse und Gehwegen die Pflasterung untergraben und somit gefährliche Stolperfallen entstehen, wird es Zeit einzugreifen.

Als natürliche Barriere haben sich auch Kreidepulver oder Gartenkalk bewährt. Als dünne Linie vor dem Hauseingang ausgestreut oder als dicker Kreidestrich an der Wand – Ameisen überqueren die alkalisch wirkenden Substanzen nicht. Wirkungsvoll ist auch eine flache Schale mit Honig und abgestandenem Bier, das auf einer Ameisenstraße platziert wird. Der süße Geruch lockt die Ameisen an, sie fallen in die Flüssigkeit und ertrinken.

Hecke mit Schnee

Gartenzauber 4. - 6. Mai 2018

19.04.2018

In wenigen Tagen heißt es wieder: Es ist GARTENZAUBER-Zeit! Wie bereits in den vergangenen Jahren findet vom 4. - 6. Mai das abwechslungsreiche Gartenfestival auf dem Hof Bissenbrook im Herzen Schleswig-Holsteins statt.

An den Ständen von über 150 Ausstellern können Sie neben allerlei Blühendem auch Nützliches und Dekoratives entdecken. Genießen Sie bei entspannter Stimmung verschiedenen kulinarische Angebote und das abwechslungsreiche Unterhaltungsprogramm. Jetzt noch eine der letzten Eintrittskarten sichern:

https://www.gartenzauber.com/gartenzauber/

Hecke mit Schnee

Der Lenz ist da

12.04.2018

Die Frühlingsblumen blühen im Garten um die Wette und die ersten Sonnenstrahlen kitzeln in der Nase – nun hält uns nichts mehr im Haus. Also ran an die Arbeit: Im April sind aussäen, pflanzen und düngen angesagt – und mit unserer Checkliste gelingt's garantiert, falls nicht, sind wir Ihnen natürlich gern bei allen anfallenden Arbeiten behilflich. Denn es muss ja auch noch Zeit bleiben um den schönen Garten zu genießen!

Kleine Frühlings-checkliste
  • beim Rasenmäher Öl und Luftfilter wechseln, Messer kontrollieren
  • Rasen düngen, abmähen und vertikutieren
  • robuste Sommerblumen jetzt direkt ins Beet säen
  • Sommerblumenzwiebeln pflanzen
  • Gräser, Farne und herbstblühende Stauden teilen
  • Buchsbaum schneiden
  • bei den Rosen alle dünnen und erfrorenen Triebe entfernen,  zurückschneiden, düngen
Hecke mit Schnee

Es schneit, es schneit ...

06.03.2018

Der Norden versinkt im Schneechaos, aber wir können Ihnen da raushelfen. Ob private Einfahrt oder öffentlicher Parkplatz – gern übernehmen wir jede Art von Winterdienst für Sie. Rufen Sie uns an.

Auch im Garten macht die weiße Pracht nicht nur Freude. Viele Hobbygärtner fragen sich, ob man die schwere Schneedecke von den Beeten entfernen muss. Die Antwort ist Jein. Die meisten winterfesten Gartenpflanzen kommen mit der dichten weißen Decke gut zurecht, sie schützt sie sogar vor Erfrierungen durch Frost und kalten Wind – also bitte liegen lassen. Immergrüne Pflanzen, Rosen und Hortensien sollten vor Wintereinbruch mit Wintervlies geschützt werden und ähnlich wie Schilf oder Bambus regemäßig von Schnee befreit werden, da die zarten Pflanzen und Gräser schnell unter dem Gewicht brechen können.

Hecke mit Schnee

Ab durch die Hecke

25.02.2018

Ende Februar steht der Winterschnitt von laubabwerfenden Hecken und Sträuchern an. Auch Kletter- und Strauchrosen können nun behutsam zurückgeschnitten werden. Wenn Sie zudem in den nächsten Wochen Ihren Rasen kalken, werden Sie im Sommer mit einem grünen Teppich belohnt.

Im Gemüsebeet können nun Gemüsesorten wie Feldsalat, Porree, Grün- und Rosenkohl geerntet und nicht ganz so empfindliche Gemüsesorten wie Möhren, Radieschen, Rettich oder Zwiebeln bei mildem Wetter ausgesät werden.

Zu guter Letzt freuen sich heimische Vögel über Nistkästen, die sie in Ihrem Garten katzensicher aufhängen – sie werden es Ihnen mit fröhlichem Gezwitscher danken.

Natürlich unterstützen wir Sie gern bei diesen Tätigkeiten, damit Sie entspannt in den Frühling starten können. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Hecke mit Schnee

Ruhe vor dem Frühling

18.01.2018

Nutzen Sie den Januar, um Ihren Garten zu entrümpeln. Machen Sie einen Rundgang durch Ihr Gartenreich und sammeln Sie alte Äste und Zweige ein. Sie haben Ihren Weihnachtsbaum noch nicht entsorgt? Dann schneiden Sie diesen doch einfach klein und nutzen Sie die Zweige, um damit Rosen oder Stauden vor Kälte zu schützen.

Kletterpflanzen tragen jetzt keine Blätter, daher ist nun der ideale Zeitpunkt, um Rankgitter und Rosenbögen zu erneuern oder neu zu streichen. Schneiden Sie die Pflanzen bis auf vier oder fünf lange, kräftige Haupttriebe zurück und lösen Sie diese anschließend sanft von der Rankhilfe. Jetzt können Sie ungehindert streichen, ausbessern, erneuern und danach die Triebe wieder vorsichtig an dem Gitter befestigen.

Vögel

Baum fällt!

20.12.2017

Einen Baum zu fällen ist komplexer, als man vielleicht im ersten Moment denkt. Bevor man anfangen kann, sollte man erst mal die Umgebung möglichst weiträumig sichern. Öffentliche Wege und Straßen müssen gesichert, oder sogar gesperrt, Maschinen und Personal organisiert werden.

Als wir vor zwei Wochen auf der Westlichen Höhe einen 150 (!) Jahre alten Baum, der beeindruckende 30 Meter hoch war, fällen mussten, hat uns allein die Vorplanung mehrere Tage auf Trab gehalten. Genehmigungen mussten eingeholt und allerlei organisatorischer Aufwand betrieben werden. Aber am Ende ist der Baum gefallen, so wie er sollte und ohne unerwünschte Zwischenfälle.

Baum fällen

Winterzauber

12.12.2017

Glitzernder Rauhreif, erste Schneeflocken, klirrende Kälte – der Dezember lässt am Winter keinen Zweifel und taucht den Garten in eine nahezu märchenhafte Stimmung. Aber es sind auch noch einige Arbeiten im winterlichen Garten zu erledigen.

Die letzten Kübelpflanzen sollten jetzt in ihr Winterquartier gebracht und alle verbliebenen, kälteempfindlichen Pflanzen abgedeckt werden, denn der Dezember bietet oft schon sehr frostige Nächte.

Jetzt freuen sich auch unsere gefiederten Freunde über einen geschützten Futterplatz. Ob Vogelhäuschen oder Futterkugel – gewöhnen sich die Vögel rechtzeitig an die Nahrungsquelle, dann nutzen sie diese später bei strengem Frost und geschlossener Schneedecke besonders intensiv. Die kleinen Gartenbewohner werden es Ihnen danken, indem Sie im Frühjahr in Ihrem Garten auf Schädlingsjagd gehen.

Vögel

SICHERE STRASSEN

13.10.2017

Der Winter kann kommen, denn wir sind gerüstet. Dank unserer neuen Fahrzeug-Flotte geraten Sie garantiert nicht mehr ins Schleudern. Wenn es draußen kalt und nass wird, sind wir 24 Stunden im Einsatz und beseitigen Eis und Schnee auf Straßen, Gehwegen und Parkplätzen – Ihre Sicherheit ist unser Antrieb.

Gern übernehmen wir auch für Sie den Winterdienst. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Winterdienst Fuhrpark

Der Herbst steht vor der Tür

28.09.2017

Trotz recht kurzem Sommer lässt der Herbst nicht auf sich warten. Die milden Temperaturen des Septembers sollten nun genutzt werden, um den Garten auf die goldene Jahreszeit vorzubereiten.

Kürzen Sie Ihren Rasen auf eine Höhe von fünf Zentimetern, denn so hat das Gras die perfekte Länge, um nicht zu faulen, aber trotzdem gegen Kälte geschützt zu sein. Rosen können Sie jetzt wunderbar mit chloridarmem Kaliumdünger düngen, um das Verholzen der Triebe zu fördern und diese damit noch frostfester zu machen.

Gern übernehmen wir für Sie diese Aufgaben zur Pflege Ihres Gartens und machen ihn fit für den Herbst. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Noch ein Genießer-Tipp: Zieräpfel sehen nicht nur toll aus, sie können tatsächlich auch gegessen werden. Da sie meist eher herb schmecken, eignen sie sich perfekt zum Verarbeiten zu Most oder Gelee – eine köstliche Abwechslung auf dem Frühstückstisch.

Gartentipps Herbst

WIR SIND UMGEZOGEN

11.11.2016

Endlich angekommen. Wir freuen uns über unsere neuen, großzügigen Geschäftsräume am Güterbahnhof in Handewitt. Die Erweiterung und Modernisierung unserer Betriebsstätte ermöglicht uns ein tolles Arbeiten mit effizienten Abläufen und bietet dem Team attraktive Arbeitsbedingungen.

M+M Handewitt

GRÜne Oase

24.09.2016

Seit vielen Jahren ist uns das Fördern des Handball-Sports, insbesondere die Unterstützung der international so erfolgreichen Mannschaft der SG Flensburg-Handewitt eine Herzensangelegenheit.

In dieser Saison haben wir zum ersten Mal eine grüne Oase für die Gäste des Clubs 100 schaffen können, die mit liebevoll zusammengestellten Glasvasendekorationen von Meike Dölling bei jedem Championsleague-Heimspiel zum Verweilen und Entspannen einlädt. Gern macht Meike Dölling auch Ihnen ein Angebot – geben Sie Ihrer Veranstaltung ein feierliches Ambiente und lassen Sie sich von ihrer dekorative Floristik begeistern.

Gruene Oase

EIN RAUSCHENDES FEST

16.08.2016

Eine ereignisreiche Bauzeit liegt hinter uns und wir blicken mit freudiger Erwartung in die Zukunft. Einen Meilenstein konnten wir mit unserem Bauvorhaben bereits erreichen: Das Richtfest!

Gemeinsam mit Geschäftspartnern und Freunden haben wir auf unsere neuen Geschäftsräume und eine erfolgreiche Zusammenarbeit angestoßen.

M+M Neubau

Landesgartenschau in Eutin

28.04.2016

Die diesjährige Landesgartenschau vom 28. April bis 3. Oktober findet in der Rosenstadt Eutin statt. Unter dem Motto „Eins werden mit der Natur“ möchten die Veranstalter auf die Verbindung von Mensch und Natur eingehen sowie Blühendes und Sprießendes mit allen Sinnen erlebbar machen.

Neben der Möglichkeit zahlreiche Blumen und Pflanzen zu bestaunen, können die Besucher sich über 2000 Veranstaltungen wie Konzerte, Lesungen, Kleinkunst und Workshops freuen – ein spannendes Programm für Jung und Alt.

Gartenschau

Wir vergrößern uns

09.10.2015

Wir brauchen mehr Platz für unsere Ideen und unser Equipment, deshalb mussten größere Räumlichkeiten her. Da wir einige Hallen am Güterbahnhof in Handewitt schon viele Jahre nutzen, bot es sich an hier um- und anzubauen. Zurzeit arbeiten wir mit Hochdruck an Sanierung und Umbau des Gebäudes, um möglichst schnell umziehen können.

Erste Eindrücke von unserem feierlichen Richtfest können hier bald bestaunt werden.

Winterdienst Fahrzeuge