Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Mehr erfahren

M & M Garten- & Landschaftsbau

Gartenarbeit im Juni – auf geht’s.

11. Juni 2021

Gartenarbeit im Juni – auf geht’s.

Man muss nur einen Blick nach draußen werfen, und wo gestern gefühlt noch alles kahl war, blühen die Bäume und Pflanzen in den prächtigsten Farben. Eigentlich perfekt, um es sich im Garten gemütlich zu machen, die ersten warmen Tage zu genießen und sich am Anblick zu erfreuen. Wenn da nicht die Gartenarbeit wäre. Denn auch hier gibt es Juni viel zu tun. Aber wir machen es kurz – versprochen.

Ernte im Juni: Zahlreiche Gemüsesorten, wie z.B. Erbsen, Karotten, Brokkoli oder Eisbergsalat sind jetzt reif geerntet zu werden. Leckermäuler können sich über süße Früchte freuen. Erdbeeren, Heidelbeeren und Sauerkirschen warten nur darauf vernascht zu werden.

Gießen nicht vergessen: Für eine prachtvolle Ernte im Spätsommer ist schon jetzt darauf zu achten, dass die Obstbäume genug Wasser bekommen. Auch sonst hat die Sonne schon viel Kraft und es sollte auf eine ausreichende Wasserversorgung für die Pflanzen geachtet werden.

Hochsaison für Schädlinge: Nicht nur die Pflanzen blühen, auch Schädlinge wie Blattläuse oder Mehltau sind pünktlich zur Stelle. Auf die chemische Keule sollte verzichtet werden. Es gibt viele natürliche Mittel oder Nützlinge, die effizient bei der Bekämpfung helfen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Und sonst noch:

  • Rosen, die häufiger blühen sind fürs Schneiden und Düngen dankbar.
  • Einfach mal zurechtstutzen, das gilt besonders für den Rosmarin.
  • Bei der Wärme nicht immer ein Vergnügen, aber regelmäßiges Rasenmähen sorgt für eine Verdichtung der Grasnarbe und Ihr Rasen ist rechtzeitig zum Sommer optimal in Schuss.
  • Damit die Bäume nicht um Wasser konkurrieren müssen, sollte die Baumscheibe immer freigehalten werden.

In diesem Sinne. Frisch ans Werk und genießen Sie den Juni.

zurück

Gartenarbeit im Juni – auf geht’s.