Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Mehr erfahren

M & M Garten- & Landschaftsbau

Halloween-Kürbisse – schaurig schön.

12. Oktober 2021

Halloween-Kürbisse – schaurig schön.

Schon bald ist es wieder soweit, dann steht für viele der gruseligste Tag des Jahres bevor: Halloween. Und für alle, die ihren Garten dafür so richtig schaurig schön gestalten wollen, haben wir ein paar Tipps. Los geht’s.

Tipp Nr. 1: Halloween-Kürbis
Wohl kein Fruchtgemüse steht mehr für Halloween als der ausgehöhlte Kürbis, der durch Schnitzereien seine besondere Fratze erhält. Wir sagen Ihnen, was dabei zu beachten ist.

  • Am besten eignen sich zum Schnitzen die großen Kürbissorten, da diese sich am leichtesten vom Fruchtfleisch befreien lassen.
  • Den Deckel mit einem scharfen Messer aus dem Kürbis schneiden. Aber aufgepasst: Den Schnitt schräg ansetzen, so fällt der Deckel nicht in den Kürbis.
  • Anschließend den Kürbis mit einem großen Löffel aushöhlen. Danach sollte, ja nach Größe des Kürbisses, ein etwa 2 cm dicker Rand stehenbleiben.
  • Jetzt sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Mit einem Stift wird das gewünschte Motiv aufgemalt und mit einem Küchenmesser oder Cutter herausgeschnitten.
  • Bevor man eine Kerze in den Kürbis stellt, ist es wichtig, ihn gut trocknen zu lassen.
  • Fertig ist die schaurig-schöne Halloween-Kürbis-Laterne.

Tipp Nr. 2: Geister-Gläser

Aus ein paar alten Einmachgläsern werden im Handumdrehen Geisterlichter. Alles, was man dazu braucht, ist ein wenig Farbe.

  • Einmachglas mit weißer Farbe bestreichen und trocknen lassen.
  • Geistergesicht mit schwarzer Farbe aufmalen, Teelicht rein und fertig ist das Geister-Glas.

Tipp Nr. 3: Wehende Dosen-Gespenster

Auch hier kommt weiße und schwarze Farbe ins Spiel und macht aus Konservendosen spukende Gespenster.

  • Ein Loch in eine saubere Konservendose bohren und einen Draht befestigen, um die Dose später in den Baum zu hängen.
  • Die Konservendose mit weißer Farbe bemalen und trocknen lassen.
  • Anschließend auch hier mit schwarzer Farbe schaurige Gesichter aufmalen.
  • Nun noch lange Bänder aus weißem Krepppapier an der Dose befestigen und das Dosengespenst in den Baum hängen. Durch den Wind schaukelt es wie von Geisterhand hin und her.

Unser letzter Tipp in eigener Sache: Wenn Sie es wünschen, dann übernimmt unser Event- und Dekorations-Team gerne die komplette Halloween-Dekoration für Sie. Sozusagen als gute Geister.

Wir wünschen Ihnen gespenstische Halloween.

zurück

Halloween-Kürbisse – schaurig schön.